Dienstag, 30. Dezember 2014

Christmas / Winter Nail Art Designs + Vorsätze für 2015

Hallo ihr Lieben!

Etwas verspätet möchte ich euch heute noch meine weihnachtlichen und winterlichen Designs zeigen, denn schließlich ist morgen schon Silvester :O
Deshalb habe ich mir gedacht,  hänge ich an den Post einfach noch meine Vorsätze für 2015 dran.

Links oben seht ihr ein Nail Art, bei dem ich von der Eyeshadow Palette aus der Mountain Calling LE von Essence inspiriert wurde.  Ich hab mir die Lidschatten nicht gekauft, deshalb ist nur das heruntergeladene Bild auf meinem Tablet im Hintergrund. Zuerst kam auf alle Nägel ein Frenchgradient aber nur mit weiß,  die mit Schnee bedeckten Tannen habe ich auf Mittel - und Ringfinger mit "Greenwood" aus der Luxury Nail Collection und einem der dünnen Pinsel aus meinem Adventskalender gemalt und anschließend einige dünne Linien mit "Italy" aus der Match It LE hinzugefügt. Dann habe ich auf Zeigefinger und kleinen Finger den "Snow Alert" - Topper von Essence lackiert. Zu guter Letzt habe ich mit verschiedenen Brauntönen und Hellblau die Skihütte kreiert. Wären meine Nägel etwas länger gewesen, hätte das ganze wahrscheinlich noch besser ausgesehen ^^

Daneben habe ich in der Collage ein Bild von meinem Snowflake - Design platziert, das ich zum Thema "Schneekönigin" für den Online Adventskalender von Essie gestaltet habe. Die Base bildet ein Gradient mit "Barracuda" von Sally Hansen und "Avenue Maintain" von Essie und teilweise auch noch "Italy" von p2. Dann habe ich Schneeflocken mit "No Blue Rhapsody" oder "No Place Like Chrome" drüber gestempelt (so genau weiß ich das gar nicht mehr und man kann die auf Fotos so schlecht auseinander halten ^^). Auf den Ringfinger kam der gleiche Topper wie beim ersten Design und auf den Daumen habe ich von Hand eine Schneeflocke gemalt, die einen Strasstein als Akzent verpasst bekam.

Unten seht ihr ebenfalls zwei Nail Arts, die ich im Rahmen des #MerryManiMonday von Essie gestaltet habe. Einmal links meine klassische Interpretation fürs Nägel im Skandinavian Style mit "Fith Avenue" von Essie als Base und meinem weiß für die Muster - als Vorbild habe ich mir dieses tolle Design von Frau Taubenblau genommen.  Rechts habe ich meine Variante einer Schönen Bescherung verewigt.  Auf der zarten Base (Urban Jungle von Essie) habe ich mit vielen Lacken der gleichen Marke Geschenke aufgemalt und unter einer Girlande platziert.


Nun wollen wir mal zum zweiten Part dieses Posts kommen, nämlich den Vorsätzen!  Hier werde ich nur einige wenige nennen,  da das sonst den Rahmen sprengen würde und ein paar Dinge auch zu persönlich sind, um sie zu bloggen ;-)

1.) Qualitativ hochwertigere Bilder für den Blog verwenden. 

Gerade im Winter kennen alle Blogger das selbe Problem: Morgens ist es zu dunkel und abends braucht man gar keine Fotos machen, weil sie eh für die Tonne sind :D Ich habe momentan nicht das Geld, mir bessere Ausrüstung zu kaufen (und als 16 - jährige fände ich das sowieso nur für den Blog übertrieben) aber ich habe mir ein Lammfellimitat gekauft, das Bilder gleich viel harmonischer wirken lässt und werde mir Anfang des Jahres eine Lightbox selbst bauen. 

2.) Öfter und Regelmäßig bloggen. 

Diesen Vorsatz hab ich mir zwar schon oft gefasst, aber ich gebe die Hoffnung nicht auf,  dass ich es schaffe, öfter und in gleichmäßigen Abständen etwas zu posten. Ich habe allerdings nicht vor,  einen Plan zu entwerfen, wann ich mich dem Blig widmen möchte,  denn schließlich soll das ganze ja ungezwungen und ein Hobby sein. Mehr gibt es dazu, glaub ich, nicht zu sagen ^^

3.) Bis Ende des Jahres 2015 vollkommen vegan leben.

Ihr habt vielleicht mitbekommen,  dass ich nun seit dem 16.06.2014 (vor allen Dingen aus ethischen Gründen) Vegetarier bin. Mein Ziel ist es aber, mich vegan zu ernähren, da erwiesen ist, dass eine Ernährung ohne tierische Produkte gesünder und umweltschonender ist als die eines Omnis also Allesessers. Bislang verzichte ich nur auf Fleisch, Fisch, Milch, Honig und Joghurt. Eier esse ich nur noch welche aus Freilandhaltung (von Bekannten und ausnahmsweise auch mal Bioeier aus dem Supermarkt) aber Käse und Quark wegzulassen, fällt mir noch schwer, da er sich nicht so einfach und lecker ersetzen lässt. Außerdem ist es für mich eine Herausforderung, auf bestimmte tierische Produkte zu verzichten,  wenn sie fertig verarbeitet sind - also z.B. im Kuchen. Trotzdem hoffe ich, dass ich es im nächsten Jahr schaffe, diesen letzten Schritt zu gehen!

4.) Einmal die Woche außerschulisch Sport treiben.

Bei einem gesunden Lebensstil spielt bekanntermaßen nicht nur die Ernährung eine große Rolle, Nein, mindestens genauso wichtig ist die Bewegung. Ich hab in der Schule einmal pro Woche Sportunterricht, aber mein Bestreben ist es, entweder einem Verein beizutreten (am liebsten Tanzen also Zumba, Bokwa oder Jazz) oder auf eigene Faust aktiv zu werden. Einmal die Woche eine halbe Stunde Joggen wäre zum Beispiel ein Anfang. Mal sehen, ob ich meinen inneren Schweinehund überwinden werde können ^^

5.) In den Osterferien ein Praktikum bei der Zeitung machen.

Es ist nicht mehr lang, bis ich mein Abi mache, zumindest vergeht die Zeit wie im Fluge, und weil ich ja auch irgendwann mal Pläne für die Zukunft machen möchte, würde ich gerne ein freiwilliges Praktikum bei der Zeitung machen. Zu Schreiben ist eines meiner Hobbys - sonst würde es diesen Blog wohl kaum geben ^^ - und als Journalistin zu arbeiten, könnte ich mir durchaus vorstellen. Deshalb wäre es sicher für die spätere Berufswahl hilfreich, mal eine Woche in den Alltag bei der Zeitung hineinschnuppern zu können.

Ich hoffe, dass ich diese Vorsätze im kommenden Jahr in Angriff nehmen werde und euch dieser Post gefallen hat! Ausnahmsweise kommt heute sogar noch ein ziemlich ausführlicher Beitrag zum Thema Silvester online, da ich es völlig verpeilt habe, gestern etwas zu posten :D

Liebe Grüße
Jacqueline

Kommentare:

  1. Hallo Jacqueline,
    die Nail Art Designs finde ich richtig gut! Ich kann sowas gar nicht hihi. Die Vorsätze finde ich super! Habe mir auch einiges vorgenommen...

    Auf meinem Blog findet gerade eine Blogvorstellung statt, vielleicht hast du ja Lust mitzumachen ;) (jeder Blog, der sich bewirbt wird mit 100% Sicherheit vorgstellt)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey ;-)

      Vielen Dank, freut mich ja, dass dir die Designs gefallen! Ach, mit viel Geduld und üben, üben, üben geht eigentlich alles - ist keine hohe Kunst ^^ Hoffen wir, dass wir unsere Vorsätze auch umsetzen können.

      Ich schau gerne mal bei dir vorbei! Solche Blogvorstellungen finde ich toll, weil man einfach Blogs kennenlernt, auf die man sonst vielleicht nie gestoßen wäre ;-)

      Löschen
  2. Oh, dein Nail Art das von der essence Lidschattenpalette inspiriert ist gefällt mir aber sehr gut! Der Scandinavian Style ist auch schön anzusehen :)

    Interessante Vorsätze! Ich lebe auch schon seit über sieben Jahren ovo-lacto-vegetarisch (also kein Fleisch, aber noch Eier und Milchprodukte), allerdings esse ich nun schon länger keine Eier mehr. Dafür habe ich dieses Jahr zwei Mal Fisch gegessen, der zumindest aus zertifizerte und schonende Weise gefangen worden sein soll. Gerade Fisch ist ja schon gesund, auch wenn man ihn ernährungstechnisch ersetzen könnte. Ansonsten will ich auch total gerne auf vegan umsteigen, aber ich liebe Käse und finde Ersatzprodukte für Milch größtenteils auch nicht soo lecker. Da muss ich an mir arbeiten!
    Sport ist ja immer so ne Sache, ne ;D Man muss sich so dazu zwingen, sich aufzuraffen und anzufangen, aber ich finde jedes Mal, wenn ich es geschafft habe, fühle ich mich sooo gut. Sollte man öfter machen^^
    Ich wünsch dir viel Erfolg beim erfüllen deiner Vorsätze!
    Guten Rutsch ins neue Jahr :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass dir die Designs gefallen! Ich dachte ein Design was von einem Produkt inspiriert ist, wäre mal was anderes ^^

      Das mit der Fleisch - Fisch - Streitfrage finde ich interessant, die Leute definieren den Begriff "Vegetarier" echt unterschiedlich... ich möchte auf alles verzichten, was quält oder wofür sie getötet werden, Punkt. Das mit den Omega - 3 - Fettsäuren ist ja auch das, was den Fisch so wertvoll macht... und was natürlich nicht so einfach ersetzt werden kann.

      Käse ist für mich auch das größte Hindernis, weil ich gerne was Bissfestes auf meinem Brot haben möchte und nicht nur Aufstriche... ich bin ja keine Oma :D

      Milch zu ersetzen, finde gar nicht schwer, mittlerweile mag ich Reis - Hafer - Dinkelmilch und Co sogar lieber als das Original :) Leider sind die bloß teurer... naja, die Soja - Reismilch von Netto ist für 0,99 € echt erschwinglich und schmeckt lecker!

      Auch dir drücke ich die Daumen, dass du alles umsetzen kannst, was du dir vorgenommen hast! Einen guten Rutsch wünsche ich dir ebenfalls ^^

      Löschen
  3. Hey Jacqueline, ich wünsche dir viel Erfolg beim Abitur und auch beim Vorhaben des Praktikums. An solchen Vorsätzen kann man nur wachsen, weiter so - ich bin gespannt.

    Ich freue mich sehr auf weitere solche Posts und bleibe dir auch gleich mal als Followerin erhalten =D – wenn du auch ein wenig stöbern möchtest, würde ich mich sehr freuen Makeupcouture
    Alles Liebe Sanny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sanny!

      Danke für deine lieben Wünsche, aber noch hab ich zum Glück zwei Jahre bis zum Abi ;-)

      Vielleicht ergibt sich ja im Laufe des Jahres mal die Gelegenheit für ein Zwischenfazit, das ist ja auch für einen selbst ganz hilfreich ^^

      Freut mich sehr, dass dir dieser Post gefallen hat und natürlich auch, dass du meine Beiträge weiterverfolgen willst! Klar guck ich mal bei dir vorbei ;-)

      Liebe Grüße!

      Löschen
  4. Ooohh die Schneeflöckchen sind ja toll, und auch noch mit Farbverlauf :) Ich liebe beides sehr, und dann noch in Kombi! Sehr schön.

    Bei Deinen Vorsätzen wünsche ich Dir viel Glück :)) Ich habe mir auch ein paar Dinge vorgenommen, aber wie ich mich kenne kommt dann wieder irgendetwas dazwischen xD Ich hoffe du bist konsequenter :-p.

    Liebe Grüße,
    Nicki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit dem Schneeflockendesign bin ich am wenigsten zufrieden - wahrscheinlich weil meine Nägel da am kürzesten waren ^^ - aber schön, dass es dir gefällt!

      Jaja, die Vorsätze sind immer so eine Sache... aber ohne sie wäre Silvester eben auch nicht Silvester :D

      Mir ist gerade aufgefallen, dass ich mir verbesserungswürdige Dinge ausgesucht habe, die praktisch umzusetzen sind, vielleicht liegt darin das Geheimnis?! Dann hoffe ich für uns beide in puncto gute Vorhaben mal das Beste ;-)

      Liebe Grüße zurück!

      Löschen
  5. schöne Designs! Wünsche dir einen guten Rutsch, nur Glück im neuen Jahr und dass alle deine Vorhaben gelingen! LG, Natascha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Natascha! Dir wünsche ich auch, dass du gut ins neue Jahr kommst und dass auch du deine Vorsätze umsetzen kannst - ich weiß zwar nicht, ob du welche gefasst hast, aber da das ja so üblich ist, gehe ich mal davon aus ;-)

      Liebe Grüße ♡

      Löschen
  6. Schöne Vorsätze, ich hoffe, dass sie dir gelingen. :-) *pssst* Schreibfehler 16.06.2024 ;-)
    Das Fotoproblem kenne ich aber auch nur zu gut. Da meine Kamera auch eher schwache Leistung bietet, gerade bei schlechten Lichtverhältnissen, ist es sogar tagsüber teilweise unmöglich Tageslichtbilder zu machen. Ich habe eine Ringleuchte und einen Cube, in dem ich daher zur Zeit fotografiere, das geht relativ gut. :-) Allerdings plane ich die Anschaffung einer neuen Kamera, ich muss mich bloß noch für ein Modell entscheiden. :-)

    Liebe Grüße und ein gesundes, neues Jahr,
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, das hoffe ich auch ^^
      Danke für den Hinweis, ich hab's gleich mal korrigiert.

      Schwierige Sache mit den Fotos! Über die Anschaffung von einem Cube habe ich auch schon des öfteren nachgedacht aber wie gesagt ist es mir zu teuer, in eine neue Ausrüstung zu investieren und deshalb hoffe ich, dass das mit dem DIY klappt und schöne Fotos entstehen. Und nun hab ich auch endlich ein Lammfellimitat! 

      Liebe Grüße zurück und dir auch ein schönes neues Jahr!
      Jacqueline

      Löschen
  7. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen