Montag, 31. März 2014

[ABCDEFinishes: X wie x-beliebig] Rival de Loop Cupcake LE

 
 
Hallo ihr Lieben!
 
Seit ich die ersten Pressebilder der Cupcake LE von RdL (ja, ich weiß, normal müsste soviel Zeit sein ^^, also fürs Ausschreiben, aber ich bin schlicht und einfach zu faul *g*) gesehen habe, wusste ich sofort, dass diese Lacke meinem Geldbeutel in gewisser Weise nicht sonderlich gut tun würden... Denn ja, ich habe alle gekauft!!!
 
(Kommt, für 1,69€ kann man die als echter Lackjunkie kaum stehen lassen, oder? Suchen doch alle ein schönes Zuhause und jetzt bin ich ihre Mami :D)
 
Aber damit ihr überhaupt wisst, wovon ich rede, hier mal ein Gruppenbild:

 
 
              (Nicht wundern, die farbigen Basecoats haben sich auch schon aufs Bild gemogelt ^^)

Heute zeige ich euch also anlässlich der ABCDEFinishes von Allie und Nana die Swatches dieser außergewöhnlichen LE und da es x wie x-beliebig heißt, sage ich jetzt: Bühne frei für Vanilla White, Apple Green, Creamy Blueberry und Strawberry Pink!



 
             (Zur Feier des Tages  Mit Ring, um meine kleine Wunde am Zeigefinger zu verstecken...)

 
Hexagonale (=sechseckige) Partikel in Orange, Gold und Grün und winzige orangene Puünltchen befinden sich in der milchig-weißen Basis....


                  (Das Blatt im Hintergrund wollte unbedingt mit aufs Bild.Tja, so ist das :D)

 
Lackiert habe ich übrigens eine Schicht Vanilla White auf einer großzügigen Schicht 400 von Flormar.


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


 
Hier reichte ebenfalls eine Schicht; Apple Green über "Navigate her" von essie

 
Ja, ich war einfallsreich und dieses Mal diente das Pflaster als Tarnung der kleinen Stelle ^^


In dem Lack sind ebenfalls hexagonale Teilchen enthalten, allerdings in einem metallischen etwas dunkleren Grünton. Außerdem findet man kleinere gelbe (?) Partikel und wieder kleine Pünktchen ebenfalls in dieser dunkleren Grünnuance. Ist echt einiges los in Apple Green!


     Also ich kriege bei diesem Anblick echt Appetit auf einen süß-sauren Apfel, ihr auch? :D

 
Auf dem unteren Bild erkennt man die Teilchen noch etwas besser...




--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 


BÄÄÄM!!! Tussi, Barbie, Prinzessin! (Das war zumindest das erste, was mir bei diesem pinkem Lack einfiel...Doch als ich anfing die lacktastischen Vorurteile abzulegen, fand ich diesen Vertreter der Cupcakes auf einmal wahnsinnig spannend und wirklich zuckersüß ^^)


Strawberry Pink enthält Barglitter, der orange-grünlich schimmert bzw. changiert. Den gleichen Effekt haben auch die kleineren hexagonalen Partikel im Lack und dann gibt es da noch die pink-metallischen Seckeckchen, die ebenfalls das Licht reflektieren... Puuuh, da geht die Post ab :D


*Und gleich kommt der Prinz auf seinem Schimmel angeritten und .... hach* Träum, hihi^^



                                   Ihr seht hier übrigens den Lack auf "flirt with me" von p2.


 
 
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
 

Und zum Schluss Creamy Blueberry, ein fast hellblauer Lack, dessen Base mit mittelgroßen Hex-Teilchen in metallicpink und silber, kleinen blauen Glitzerpartikeln und dem gleichen Barglitter wie bei Strawberry Pink gespickt ist...


                                                                  POOLPARTY!!!


      Der Lack ist mMn sowohl für den Sommer als auch für den Winter super geeignet ;-)


                                     ...und heute machen wir blau...mit Glitzer natürlich :D

 
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 
 
Fazit: Mich persönlich hat sowohl die doch recht kreative Namensgebung der Lacke als auch die Einzigartigkeit (ich meine, es sind Drogerielacke?!) positiv überrascht :) -----> Tolle LE, RdL :D
 
 
 
Und das wars auch schon für heute von mir ;-)
 
Machts gut, schlaft schön und wir lesen uns...
 
Jacqueline

Kommentare:

  1. Hoffentlich geht's deinem Finger bald wieder besser! <3
    Mich hat diese LE auch positiv überrascht, so kann es gern weitergehen! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ;-)
      Ja, von RdL (Young) können sich die anderen Drogeriemarken echt noch ne Scheibe abschneiden :D

      Löschen
  2. Der blaue und vor allem der weiße sind echt toll.. gefällt mir sehr..
    LG zuzu von mademoiselle libelle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir gefallen alle auf ihre Art wirklich gut! Deshalb ist mein schlechtes Gewissen auch nicht so groß, vor allem weil sie ja echt günstig waren :)

      Liebe Grüße zurück ^.^
      Jacqueline

      Löschen
  3. Du hast es auch wie ich gemacht damit die Lacke nicht sher wirken > einen Basislack in einer passenden Farbe verwendet. Sehr schön! xD Aber ich mag die LE auch sehr! Lg Rouge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte überhaupt keine Lust auf Schichtarbeit ^.^
      Und ich mag es nicht, wenn mein Nagelweiß durchscheint, also war mir von Anfang an klar, dass ich bei jedem eine Base lackieren werde ;-)

      Hoffen wir mal, dass Rival de Loop (Young) auf der Erfolgswelle weiterreitet und wir noch viele weitere Schätzchen präsentiert kriegen :D

      LG Jacqueline

      Löschen