Donnerstag, 15. Mai 2014

[essie Contest] Metallicmania meets Graphic Nail Art

Hallo ihr Lieben!

heute möchte ich euch endlich mal wieder ein Design zeigen - ich habe nämlich beschlossen, dieses mal pünktlich am monatlichen Nail Art Contest von essie teilzunehmen ^^


Das Thema lautet "Graphic Nail Art" und essie stellt sich folgendes darunter vor:

"Linien, Flächen und Formen im Zusammenspiel mit Farben. So entstehen faszinierende geometrischen Fantasien auf den Nägeln. Und die liegen voll im Trend! Zeig uns jetzt deine Vision von Graphic Nail Art."        

(Teilnahmeschluss ist übrigens am 06.06.2014 um 11 Uhr.)


Sofort, als ich die Beschreibung gelesen hatte, wusste ich, was ich gestalten wollte und machte mich gestern zu später Stunde noch ans Pinseln...
Da ich leider nur noch Striping Tape mit Fusseln dran zuhause hatte, beschloss ich dann, die schwarzen Linien freihand zu malen - also guckt am besten gar nicht soo genau hin *g*


Zuerst habe ich mit meinem Dottingtool Flächen gestaltet (hauptsächlich Dreiecke). Dafür habe ich folgende Lacke mit Metallicfinish benutzt:
 
Gold: "Good As Gold" von essie
Kupfer: "Penny Talk" von essie
Lila: "Nothing Else Metals" von essie
Blau: "Blue Rhapsody" von essie
Silber: "No Place Like Chrome" von essie
Grün: "Green Crocodile" von Rival de Loop Young
Altrosa: Namenlos aus der Moon Polish Reihe
 
 






Leider ist die Bildqualität hier sehr sehr schlecht,da die Fotos abends beim Lackieren entstanden sind und ich Angst hatte, das Design würde sonst das wunderschöne Muster der Bettdecke annehmen ^^

Aber meine Sorgen waren unbegründet, denn dadurch, dass die Lacke so schnell trockneten (dem Metallicfinish sei Dank!), konnte ich heute noch bessere Fotos machen - zumindest vom Ergebnis :)







Das hat auch recht gut geklappt und ich musste auch nicht wahnsinnig ordentlich und akkurat arbeiten, da ich ja anschließend schwarze Linien auf die Übergänge malte. Mit meinem Striper ging das eher mäßig (ich musste ihn sogar noch zum Friseur schicken etwas kürzen ^^)... Ich denke, ich werde mir irgendwann mal so ein 15 - teiliges Pinselset aus China bestellen :)

 
Nun seid ihr aber sicher gespannt auf das Ergebnis oder?
 

 
Erstmal ein Gruppenfoto mit den verwendeten essie Lacken ^^

 

Und hier nochmal etwas näher am Geschehen:
 


 Also man kann schon mal nicht sagen, ich hätte das Thema verfehlt, gell?! ;D
Klar, sind die Linien nicht gaaanz perfekt geworden (krüppelig finde ich etwas zu hart :O), aber von etwas weiter weg sieht das Design echt gut aus, muss ich zugeben :)
Uuunndd: Ich habe ganze 5 essie Lacke in meiner Maniküre untergebracht - hey ho *g*

Naja, bevor ich jetzt weiter mein Design lobe, würde ich viel lieber wissen, was ihr davon haltet!
 
 
Ganz liebe Grüße
Jacqueline

Kommentare:

  1. Mit dem Schwarz dabei sieht es echt gut aus. Auf den oberen Bildern dachte ich noch "Hmm, da fehlt noch irgendwas"... :D
    Es gibt doch auch irgendson berühmtes Bild in diesem Stil... Aber die glänzenden Lacke dazu passen auch gut, das erinnert mich an Buntpapier aus meiner Kindheit. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ja, ohne die schwarzen Linien sähe es etwas seltsam aus ^.^

      Es siwht aus wie ein berühmtes Bild? Das wäre ja was ;D Sag mir den Namen und ich eigne mir Kunstwissen mithilfe von Google an ;-)

      Kindheitserinnerungen sind immer was Schönes :)

      Löschen
    2. Dann google mal nach Piet Mondrian.^^
      Wobei ich grad nicht sicher bin, ob ich den meine, aber zumindest ist es der gleiche Stil... :D

      Löschen
  2. Das sieht wunderschön aus *.*
    Ein tolles Design!
    Ich liebe ja die Metallics von Essie, nutze die total oft zum Stampen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh danke <3
      Dass sie sich super für's Stamping eignen, war einer meiner Beweggründe für den Kauf - leider konnte ich sie aber noch nicht ausprobieren...

      LG Jacqueline

      Löschen