Mittwoch, 10. September 2014

[Review] essence "Yes, we POP!" - LE

Hallo ihr Lieben!

Ich habe netterweise von essence ein Päckchen mit Produkten aus der "Yes, we POP!" LE zugeschickt bekommen und den Inhalt wollte ich euch eigentlich schon längst mal zeigen. Deswegen will ich jetzt auch gar nicht groß um den heißen Brei herumreden, sondern es soll gleich losgehen :)

Eine Preview mit allen Produkten dieser reinen Nagel - LE findet ihr z.B. hier.

 
Folgendes war in meinem Testpäckchen enthalten:

 
 
Die Nagellacke:

 
v.l.n.r.: 01 Bubblegum, 03 Hello Hipsters, 04 Have Fun
 
 
Bei "Bubblegum" handelt es sich um einen Confetti - Topper mit kleinen, neonpinken Hegagon - Partikeln. Diese glitzern allerdings nicht, sondern haben eher ein mattes Finish. Den Effekt Lack könnt ihr für 1,79€ kaufen. "Hello Hipsters" ist ein zartes Pastellgelb, das mit zwei Schichten wunderbar deckt. Durch den breiten Pinsel, den auch die essence Lacke im Standardsortiment haben, ging mir der Auftrag recht leicht von der Hand und dank der guten Deckkraft hatte ich auch keinerlei Probleme mit Schlieren. "Have Fun" ist mir beim Auspacken sofort ins Auge gestochen, den die Farbe des Lackes - ein strahlendes türkis/blau - leuchtet einem förmlich entgegen ^^ Auch hier kann ich mich nicht beschweren, was Deckkraft und Konsistenz angeht, mit zwei normalen Schichten gelangt man zu einem soliden Ergebnis. Was mich allerdings verstört ist die Tatsache, dass man für einen dieser Lacke mit Cremefinish 2,49€ hinblättern muss. Für mich ist das Abzocke; vor allem, weil die Lacke aus dem Standardsortiment gerade mal 1,55€ kosten. 
 
 

 
 
v.l.n.r.: Über Kiko Mint Milk, Solo, Über Catrice Meet Nudy
 

 
 
Ebenfalls etwas unschön war das Ablackieren von "Have Fun". Auf den Nägeln und der umliegenden Nagelhaut verursachte er eine leicht bläuliche Färbung, die sich aber zum Glück bald wieder entfernen ließ - meine Empehlung an euch, wäre, trotzdem zwei Schichten eures Unterlacks aufzutragen.
 

 
 
Das Nail Art Decoration Kit

Dieses Set besteht aus grünen quadratischen Nieten, gelben runden Nieten, blauen runden Nieten der gleichen Größe, kleineren orangenen Nieten, die ebenfalls eine runde Form haben, orangenen Mikro - Perlen und pinken "Hütchen". Mich erinnern letztere an diese bunten Pilonen, die man im Sportunterricht immer zum Begrenzen des Spielfeldes verwendet :D Sorry, besser kann ich sie nicht beschreiben ;-)
Mit einem Dottingtool und etwas Klarlack konnte ich die 3D - Dekoration ganz einfach aufnehmen und an den entsprechenden Stellen auf dem Nagel platzieren. Das Gläschen, mit dem man einstellt, welche Öffnung gerade frei sein soll, ließ sich flüssig bewegen und hakte nicht. Zur Haltbarkeit der Nieten & Co kann ich leider nichts sagen, da ich sie bisher nur für die Review kurz ausprobiert habe.
Das Kit mit dem Namen "Pop Rocks" bekommt ihr genau wie die Nagellacke für 2,49€.
 
 
 
01 Pop Rocks

 
 
Die Nail Art Brush mit integriertem Swirl
 
Außerdem befand sich in meiner Testbox auch ein Tool, dass vielseitig verwendbar ist: Mit "Picasso Pop" kann man seiner Fantasie nämlich freien Lauf lassen und sowohl dotten (= Punkte gestalten) als auch mithilfe der Brush auf der anderen Seite Pigmente oder Glitterpartikel aufbringen. Auf einer Seite befindet sich die kleine Metallkugel, die - in Nagellack getaucht - sehr hilfreich beim Malen von gleichmäßigen Punkten ist. Hält man das Tool jedoch andersherum kann man mit der weichen Brush 3D Elemente verarbeiten. Dazu dippt man sie einfach in das Pigment und streicht dann über den noch leicht feuchten Nagellack oder geht mit der Bürste in die Partikel, um diese vorsichtig auf dem Nagel zu fixieren. Ich kam eigentlich erstaunlich gut mit diesem Hilfsmittel zurecht und es war ziemlich einfach, die Nägel aufzuhübschen.  Erhältlich ist das Tool für 1,99€.
 
 

 
01 Picasso Pop

 
 
Die Nail Art Effect Sets
 
 
v.l.n.r. 02 Made For Art Setters, 01 Ready For Hip Pop
 
 
Zugeschickt wurden mir auch die beiden Nail Art Effect Sets. Das linke enthält royal - / dunkelblaue Pigmente und gelbe, hexagonalen Glitter, das recht beeinhaltet gelbes Pigmentpulver und pinken Glitter. Diese lassen sich alle mithilfe der Nail Art Brush auf die Nägel aufbringen und zaubern so spannende Effekte. Das Pulver trocknet leicht matt an und lässt einen interessanten Look entstehen, die sechseckigen Glitzerteilchen lassen die Nägel funkeln und blinken. Die Verwendeung war mühelos und ich bin schnell zu einem außergewöhnlichen Ergebnis gekommen. Wobei mir die Glitterpartikel im Alltag zu aufdringlich wären :) Ein Set kostet je 2,49€.
 
 
Die Nail Art Fimos
 
 
01 Hipsters Only
 
Bei diesem Produkt handelt es sich um dünn zugeschnittene Fimoplättchen, die eine gute Größe haben und sich mit etwas Klarlack oder dem beigefügten Nagelkleber mit 1ml Inhalt applizieren lassen. In dem kleinen Plastikdöschen mit Schraubverschluss befinden sich gelbe Smileys, grüne Schleifchen, orange - schwarze Radios im Retrostil und pink - weiße Peace Zeichen.
Für 2,29€ könnt ihr die Fimoteilchen im Handel kaufen.
 
 
~ Nailart mit Pigmenten (gelb & blau), Glitter (gelb & pink)und Fimo ~
 
 
Die Nail Art Foils
 
 
01 Be Funky Be Trendy
 
Nun kommen wir zu meinem persönlichen Flop dieser LE - den Nail Art Foils. Laut essence soll man sie mit der matten Seite auf dem Nagel platzieren und leicht auf den noch feuchten Lack drücken - dann muss man sie wieder abziehen und es müsste ein spannender Effekt entstehen. Ich weiß wirklich nicht, ob es an meiner mangelnden Geschicklichkeit lag, dass ich mit den Dingern absolut nicht klarkam oder ob einfach Mist produziert wurde. Ist mir letztendlich auch egal, nur habe ich nach drei Versuchen entnervt aufgegeben, da immer nur so etwas wie auf dem Bild unten entstanden war. Vielleicht habt ihr ja mehr Glück - oder eben Talent - so wie Bettina, und falls ihr neugierig geworden seid, könnt ihr die Folien für 1,99€ erwerben :)
 

 
 
 Fazit:

Mit ihren knalligen Farben und der spannenden Aufmachung ist die LE ein Hingucker und spricht sicher vor allem die jüngeren Mädels an. Ich jedenfalls finde sie gelungen und bis auf die Folien werde ich sicher gerne alles, was mir zugeschickt wurde weiterhin verwenden. Vielen Dank auch an Cosnova an dieser Stelle für`s Bereitstellen der Produkte!


Da die LE ja nun doch schon seit einer Weile in den Drogerien zu erhalten ist, meine Frage an euch: Habt ihr bei einigen der Produkte zugeschlagen? Oder war euch das Ganze zu bunt? :D


Liebe Grüße

Eure Jacqueline


 

Kommentare:

  1. Toller Post!<3 Die Bilder gefallen mir sehr. Auch die Lacke sind super. Ich habe leider nichts aus der LE mitgenommen.

    Alles Liebe
    Hanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Freut mich, dass dir der Beitrag und die Fotos gefallen :)
      Gab es bei dir nichts mehr aus der LE oder hat dich dann live doch nichts angelacht?

      Liebe Grüße!

      Löschen
  2. Toller Post!! :) Leider hat mich die LE auch gar nicht angesprochen - bin richtig traurig deswegen - hätte sehr gerne was gekauft ;D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Sophia ;-)
      Wirklich schade, dass dir die LE nicht so zugesagt hat, aber ich kann die gut verstehen, die sagen, dass ihnen das alles zu bunt und hippie - mäßig ist ;D

      Löschen
  3. Auch mich hat die LE total kaltgelassen. Schade eigentlich, aber dafür fand ich die Herbst LE umso spannender :D
    Und eine gute Review hast du da geschrieben :) Die Folien hätte mich auch frustriert! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hat ja auch sein Gutes, wenn einen nicht jede LE anspricht - schont ausnahmsweise mal den Geldbeutel ^^
      Die Thermos haben mich auch wirklich angelacht, muss ich sagen... d musste ich mich schon zusammenreißen, dass ich nur zwei davon mitnehme ;-)
      Danke für das Lob! Ist ja meine erste “richtige“ Review und da wollte ich natürlich auch nicht nur positives sondern auch negatives einbringen :)

      Irgendwie ist so was wie Transferfolien auch gar nicht meins, da sind meine Nerven immer am Ende anschließend :D

      Liebe Grüße!

      Löschen
    2. Stimmt, mein Konto jammert auch schon wieder über meine Lack-Einkäufe :D Irgendwo ist da auch mal Ende und dann warte ich lieber auf die nächste LE, wenn die spannender scheint. Von den Herbstlacken sind am Ende doch drei mit nach Hause gekommen :) Und den beiden aktuellen LEs von Catrice konnte ich auch nicht widerstehen...
      Negative Erfahrungen sind genauso berichtenswert, finde ich. Von daher: top! :)

      Löschen
  4. Hey.. Ich habe Dich für den Liebster Award nominiert.. http://my-list-of.blogspot.de/2014/09/liebster-award.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha ich habe dich heute auch für den Liebster Award nominiert und würde mich total freuen, wenn du meine Fragen beantwortest!! Hab mir extra viel Mühe mit denen gegeben ;) Ich hoffe, du machst mit!
      http://polished-casual.blogspot.de/2014/09/liebster-blog-award.html
      LG Sophia

      Löschen
    2. Freut mich, ich hoffe, ich komme bald dazu, deine Fragen zu beantworten :)

      Löschen
  5. Ahh ich Ärgere mich so das ich mir das Nail Decoration Kit nicht geholt hab ;(
    Ich hab dich übrigens auch für den Liebster Blog Award nominiert und würde mich auch voll freuen wenn du mitmachst <3
    http://totallynailart.blogspot.co.at/2014/09/liebster-blog-award.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht hast du ja Glück und bekommst das Kit doch noch irgendwo und eventuell sogar reduziert :)
      Danke für die Nominierung, da werde ich ja beschäftigt sein, mit den vielen Fragen ;D

      Liebe Grüße!

      Löschen
  6. eine richtig Gute-Laune- LE! Liebe dein Design mit dem "Pop Rocks" Set, so fröhlich und sommerlich! LG, Natascha

    AntwortenLöschen